Energie, Umwelt, Abfall

REFUSE – REDUCE – REUSE – REPAIRE – RECYCLE

Tipps und Inspirationen:

Registrierte WandelPioniere*:

Energie Genossenschaft Schweiz

Die Energiegenossenschaft baut und betreibt das grösste Solarkraftwerk in der ganzen Schweiz. Vision und Zweck:

  • erneuerbare Energie
  • massvoller Konsum
  • solidarische Ökonomie

Mach mit:

energiegenossenschaft.ch

go solar GmbH

Wir bieten innovative Plug&Play Lösungen. So können auch Mieter ihren Strom selber produzieren! (Plug & Play Klassisch, Solar Gartentisch, Kubus, Solar Boden.) So kann die Energiewende gelingen!

gosolar.ch

Kompotoi

Die Komposttoilette sieht nicht nur gut aus, sie ist umweltfreundlich, verbraucht kein sauberes Trinkwasser und ist absolut geruchsfrei. Wir machen aus dem „Human Output“ einen Bodenverbesserer und schliessen so einen wichtigen natürlichen Kreislauf. Die Kompotois können gemietet oder gekauft werden. Komposttoiletten bieten auch im Haus viele Vorteile. Es gibt in der Schweiz bereits zwei Mehrfamilienhäuser und ein Geschäftsgebäude mit Komposttoiletten.

kompotoi.ch

 

Komposttee

Das Nahrungsnetz im Boden ist eine höchst komplexe Lebensgemeinschaft, an der unzählige Organismen beteiligt sind. Die durch den Komposttee eingebrachten Organismen stellen die Grundlange der Nahrungskette dar und sind somit für einen fruchtbaren Boden unentbehrlich.

Unsere ersten Brausysteme stehen zum Verkauf. Mit dem Brausystem können pro Durchgang 16 Liter Komposttee hergestellt werden. Geeignet für kleinere Gärten oder Urban Farming.

komposttee.ch

sinndrin

Die sinndrin genossenschaft ist ein auf Nachhaltigkeit ausgerichtetes Team von Ingenieuren. Unsere Vision ist es sinnstiftende Projekte umzusetzen, die der Gesellschaft von Nutzen sind. Dabei sind wir offen für alle Projekte die unseren Grundsätzen folgen.

Zum Beispiel vertreiben wir das Fairphone 2!

sinndrin.ch

Quartiergruppe Recycling

Adaption und Konzeption sowie Umsetzung einer Kunststoffsammlung für die Baugenossenschaften mehr als wohnen als Pionierprojekt in Zusammenarbeit mit sammelsack.ch
Link

Pink Bag – das pinke Recycling-Abo

Kein Schleppen – kein Sortieren – kein Stress!
PinkBag füllen – wir holen ihn bei dir Zuhause oder im Büro ab.

Bei unseren Sammeltouren setzen wir auf Elektroautos von Renault. Geladen wird Solarstrom (www.ewz.ch). Nicht elektrische Fahrten werden CO2-kompensiert. (www.myclimate.ch)

Die PinkBags werden aus Recyclingmaterial hergestellt und können im gleichen Werk auch wieder recycelt werden. Der Druck basiert auf Wasserbasis. (www.pakufol.de)

pinkbag.ch

Weitere Empfehlungen zu «Energie, Umwelt, Abfall»

2000-Watt-Areale

Amphiro (Energiesparen beim Duschen)

Battere (Batterien unterwegs laden)

Biogas

Climatop (Label für nachhaltige Produkte von myclimate)

Cradle to Cradle (Von der Wiege zur Wiege – Produktionsprozesse neu denken)

Econcept (Forschung, Beratung, Evaluation)

Ecospeed (climate software solutions)

Energie von hier (Alternative Energiekonzepte)

Epea Switzerland (Cradle to cradle Produkte und Dienstleistungen)

EWZ

fossil-free (News, Kampagnen, Aktivitäten, Politik)

Mr. Green Recycling Abo

Pro Solar (Verein für Solarenergie)

Recircle (Nationales Mehrwegsystem für Restaurants mit Unterwegsverpflegung)

Refiller (Nachfüllen statt wegwerfen)

Solar-Pac (Solaranlage zum Selbstaufbau)

Solargenossenschaft Katzensee

Worm up (Komposter für zu Hause)

Zero Waste Switzerland (Richtung nachhaltige, dauerhafte Abfallreduktion)

 

Wenn ihr weitere Inputs zu den Themen Energie, Umwelt, Abfall habt, schickt uns doch euren Vorschlag.

Transition Zürich übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte der jeweiligen Seiten oder Projekte. Stöbert, entdeckt, probiert aus was euch anspricht. Konstruktives Feedback ist immer willkommen. Viel Spass und herzlichen Dank!