fbpx

Einmach Workshop – Naturseifen Sieden / 18:30 – ca 22:30

16.10.2019 18:30 - 22:30
Brache Guggach
Address: Hofwiesenstrasse 187, 8057 Zürich, Schweiz

 

Einmach Workshop – 16. Oktober 2019 – Naturseifen Sieden

Liebe EinmacherInnen

Wir wollen es nochmals wissen und bei diesem Workshop wollen wir unsere eigene Natur Kräuter Seife herstellen.
Herkömmliche Seife wird oft mit vielen Zusatzstoffen versetzt, die der Haut mehr schaden als nützen.

In unserem Workshop schmelzen wir zu beginn Badekugeln und lernen danach selber Seife zu sieden. Ausgestattet mit Labormantel und Schutzbrille lernen wir den Umgang mit Lauge kennen. Wir stellen 4 verschiedene natürliche und persönliche Pflege Kräuter Seifen her.

Für unsere Workshop Leiterin Verena Spaltenstein von Kraut und Wissen sind Kräuter nicht nur ihre Passion, sondern auch seit vielen Jahren ihre steten Begleiter. So ist es nicht weiter verwunderlich, dass man überall auf dem Tannenhof Kräuter und Wildfrüchte vorfindet; unscheinbare oder auffällige, heilsame, wohlriechende und gar köstliche Pflänzchen, jedes Kraut hat seine Eigenheit, diese zu kennen und deren Heilkräfte zu nutzen ist für sie eine grosse Leidenschaft. Mit viel Begeisterung und mit Hilfe von unzähligen Büchern und Kursen hat sich Verena, über Jahre hinweg, ein beachtliches Kräuterwissen angeeignet und dabei auch das KnowHow der praktischen Anwendungen stets weiter ausgebaut.

Wir freuen uns sehr auf Verena und lassen wir uns von ihr und der Kraft der Kräuter anstecken

Herzlich
Dein Einmach Team

Eine frühzeitige Anmeldung ist erforderlich und du kannst dein Ticket direkt bei Eventfrog unter folgedendem Link bestellen:
https://eventfrog.ch/de/p/gesundheit-spiritualitaet/gesundheit-wohlbefinden/einmach-workshop-naturseifen-sieden-6581073416583934439.html

Mindestteilnehmerzahl: 6
Zeit: 18:00 Uhr bis ca. 22.30 Uhr

Leitung: Verena Spaltenstein (dipl. Kräuterpädagogin)
Kosten für Workshops: CHF 70 (Nichtmitglieder), CHF 60 (Mitglieder), inkl. Material und kleine Verpflegung.
(Mitglieder bitte über mail@einmach.ch melden)