Juni 2018: Stürmische Hitze

Liebe Transition-Freunde

Die Hitze wirkt schon ganz sommerlich, so auch die Stürme. Im gleichen Masse werde ich überstrudelt von Inspirationen und Informationen. So versuche ich mich kurz zu halten. Wie ein sommerlicher Sturm halt.

In eigener Sache:

  • Einige Fotos vom «Zürich BUNT» 2018
  • Transition Zürich hat ein „neues Zuhause“ ;-). Dies im Co-Working L200 an der Langstrasse 200, 8005 Zürich. Ich (Jasmin) werde jeweils Dienstags und Mittwochs zwischen 10-16 Uhr dort anzutreffen sein und freue mich über Besuch (Vorherige Ankündigung ist zu empfehlen).
  • Finanzielle Unterstützung für den Verein Transition Zürich gesucht. Der Verein hat immer wieder kleinere Ausgaben (Domains, Büromaterial, Kontoführung, Mitgliederbeiträge, etc.). Da sind wir um finanzielle Unterstützung sehr dankbar. Auch grössere Beiträge sind sehr willkommen, damit auch Arbeits- und Bürokosten leichter abgedeckt werden können (und uns aufwändige Foundraising-Tätigkeit erspart werden kann).
    • Bankverbindung:
    • ABS Olten
    • IBAN: CH83 0839 0034 0298 1000 3
  • Treffen für alle Aktiven (und die, die es werden wollen), um das Vernetzen und Sichtbarmachen der WandelPioniere* längerfristig zu gewährleisten: Mittwoch 13. Juni ab 18.30. Anmelden bei jasmin@transition-zuerich.ch (Ort wird bei der Anmeldung bekannt gegeben)
  • GV vom Verein Transition Zürich: Mittwoch 11. Juli ab 18.30. Anmelden bei jasmin@transition-zuerich.ch (Ort wird bei der Anmeldung bekannt gegeben)

Infos und Inspirationen aus dem Netzwerk:

  • Via Crowd Container hast du bis zum 18. Juni die Möglichkeit, tolle Produkte direkt aus Kerala, Indien zu bestellen.
  • Comedor sucht einen Lagerraum (Konkret: 50-100m2 in oder um Zürich, mit fliessend Wasser, Warenlift/Rampe und wenn möglich Kochgelegenheit)
  • Der nächste Wander-Stammtisch: Dienstag 19. Juni 2018 im Jenseits IM VIADUKT
  • Frage: „Hast du dich schon mal mit der Entsorgung von Teilweise kaputten Textilien, z.B. ein zerrissenes Hemd, auseinandergesetzt?“ Falls Ja: teile uns mit wohin damit 😉

„Wir“ in den Medien:

Wirbelnde Vorsommergrüsse,
Jasmin

 


Monats- Entdeckungen

Hier stellen wir dir spannende und inspirierende Projekte vor, die wir neu (oder wieder) entdeckt haben 😉

Gemüseackerdemie

Die Gemüseackerdemie bringt das Gärtnern in die Schulen. Los geht’s in Züri!

 

Gartenareal Dunkelhölzli

Stimm JA zum Gartenareal Dunkelhölzli / Grünhölzli!

Schon bald soll im Dunkelhölzli am westlichen Stadtrand von Zürich gelegen, eine grüne Oase entstehen – ein wahres Grünhölzli. Ein landschaftlich attraktive Bachöffnung bietet Platz für einen öffentlich zugänglichen, parkartigen Naherholungsgebiet. Neue Formen gemeinschaftlichen Gärtnerns oder Gemüsefelder finden Platz. Und auch die traditionelle Familiengärten, die durch den Bau des Eishockey-Stadions aus dem Vulkan-Areal vertrieben werden, finden hier eine neue Heimat.

Doch damit dieser neue Garten entstehen kann, braucht es zuerst einmal die Zustimmung der Stimmbürgerinnen und Stimmbürger der Stadt Zürich zum Kredit für die Umgestaltung des Gartenareals Dunkelhölzli.

Deswegen: stimm JA