GZ Heuried

Standort:Döltschiweg 130, 8055 Zürich, Switzerland

Döltschiweg 130, 8055 Zürich, Switzerland

Upcoming events

  • 28.10.2017 10:00 - 28.10.2017 14:00

    Willkommen im Repair Café Friesenberg

    Herzlich willkommen auf der Projektseite des Repair Cafés Friesenberg. Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Projekt interessieren. Kommen Sie doch an einem unserer nächsten Reparatur-Samstage vorbei und bringen Sie Ihre defekten Sachen von zu Hause mit!

    Was ist ein Repair Café?

    Das Repair Café ist ein Treffpunkt, an dem die Teilnehmenden ihre kaputten Gegenstände reparieren können. Die BesucherInnen des Repair Cafés nehmen defekte Sachen von zu Hause mit, zum Beispiel Kleidung, Möbel, elektrische Geräte etc. Im Repair Café sind ehrenamtliche Reparatur-ExpertInnen zugegen, die den Leuten helfen, ihre kaputten Sachen zu flicken. Dabei sind die Reparaturtreffen keine Konkurrenz für Reparatur-Profis. Denn zum einen wecken sie das Bewusstsein fürs Reparieren und zum anderen werden die BesucherInnen bei umfangreichen Reparaturen an die (wenigen) Profis weiter verwiesen, die es (noch) gibt.

    Warum ein Repair Café?

    Immer wieder landen Produkte im Abfall, die nur kleine Defekte aufweisen und mit relativ geringem Aufwand repariert werden könnten. Eine Reparatur wird in vielen Fällen aufgrund zu hoher Kosten nicht in Erwägung gezogen oder ist laut HerstellerIn nicht möglich. Die Repair Cafés schaffen ein Gegengewicht zu diesen Verschleiss- und Wegwerf-Praktiken. Zahlreiche Repair Cafés auf der ganzen Welt und auch in der Schweiz zeigen auf, dass sehr wohl noch viele Produkte mit dem richtigen Know-how und Werkzeug reparierbar sind.

    Wie funktioniert das Repair Café?

    • Sie bringen defekte, kleinere Gegenstände, wie z.B. Elektrogeräte, Stühle, Kleider oder Spielzeuge etc. ins Repair Café
    • Freiwillige HelferInnen reparieren mit Ihnen kostenlos Ihre defekten Objekte
    • Ersatzteile können vor Ort zum Selbstkostenpreis gekauft werden (sofern vorhanden)
    • Pro Reparatur unterstützen die HelferInnen rund 30 Minuten
    • Eine Reparaturgarantie ist nicht möglich zudem wird jegliche Haftung abgelehnt
    • Sie geniessen Kaffee und Kuchen und machen neue Bekanntschaften
  • 18.11.2017 10:00 - 18.11.2017 14:00

    Willkommen im Repair Café Friesenberg

    Herzlich willkommen auf der Projektseite des Repair Cafés Friesenberg. Wir freuen uns, dass Sie sich für unser Projekt interessieren. Kommen Sie doch an einem unserer nächsten Reparatur-Samstage vorbei und bringen Sie Ihre defekten Sachen von zu Hause mit!

    Was ist ein Repair Café?

    Das Repair Café ist ein Treffpunkt, an dem die Teilnehmenden ihre kaputten Gegenstände reparieren können. Die BesucherInnen des Repair Cafés nehmen defekte Sachen von zu Hause mit, zum Beispiel Kleidung, Möbel, elektrische Geräte etc. Im Repair Café sind ehrenamtliche Reparatur-ExpertInnen zugegen, die den Leuten helfen, ihre kaputten Sachen zu flicken. Dabei sind die Reparaturtreffen keine Konkurrenz für Reparatur-Profis. Denn zum einen wecken sie das Bewusstsein fürs Reparieren und zum anderen werden die BesucherInnen bei umfangreichen Reparaturen an die (wenigen) Profis weiter verwiesen, die es (noch) gibt.

    Warum ein Repair Café?

    Immer wieder landen Produkte im Abfall, die nur kleine Defekte aufweisen und mit relativ geringem Aufwand repariert werden könnten. Eine Reparatur wird in vielen Fällen aufgrund zu hoher Kosten nicht in Erwägung gezogen oder ist laut HerstellerIn nicht möglich. Die Repair Cafés schaffen ein Gegengewicht zu diesen Verschleiss- und Wegwerf-Praktiken. Zahlreiche Repair Cafés auf der ganzen Welt und auch in der Schweiz zeigen auf, dass sehr wohl noch viele Produkte mit dem richtigen Know-how und Werkzeug reparierbar sind.

    Wie funktioniert das Repair Café?

    • Sie bringen defekte, kleinere Gegenstände, wie z.B. Elektrogeräte, Stühle, Kleider oder Spielzeuge etc. ins Repair Café
    • Freiwillige HelferInnen reparieren mit Ihnen kostenlos Ihre defekten Objekte
    • Ersatzteile können vor Ort zum Selbstkostenpreis gekauft werden (sofern vorhanden)
    • Pro Reparatur unterstützen die HelferInnen rund 30 Minuten
    • Eine Reparaturgarantie ist nicht möglich zudem wird jegliche Haftung abgelehnt
    • Sie geniessen Kaffee und Kuchen und machen neue Bekanntschaften