Veranstaltungen, Medien, Netzwerke

Tipps und Inspirationen:

 

Registrierte WandelPioniere*:

Hochneun

Hochneun bringt Menschen zusammen mit Kultur, mit Projekten, mit Veranstaltungen verschiedenster Art. Hochneun führt umweltverträgliche, nachhaltige Anlässe durch und will das Quartier für diese Themen sensibilisieren. Hochneun vervielfacht das Potenzial an Ideen, Talenten und Wissen. Hier, wo wir uns zuhause fühlen, im Kreis 9, in Zürich-Albisrieden.

hochneun.ch

Gemeinschaftszentrum Buchegg

Das GZ Buchegg ist für alle da: Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Einzelne, Gruppen und Familien. Hier gibt es Unterstützung beim Realisieren von eigenen Ideen und Raum für Begegnung und vielfältiges Tun.

gz-buchegg

Jenseits IM VIADUKT

Das jenseits ist eine Oase in den Bögen 11 und 12 des Viadukts in Zürich. Der Bogen 11 ist primär Café und Co-Working Space ohne Konsumzwang. Am Abend finden hier auch regelmässig Konzerte statt.
Im Bogen 12 gibt’s Yoga Lektionen, Meditationen, Theater und Vorträge. Alles was wir tun bewegt sich im Rahmen der Themen Kultur, Nachhaltigkeit und Spiritualität.

jenseitsimviadukt.ch

Nachhaltigkeitswoche

Bereits zum fünften Mal fand die Nachhaltigkeitswochen im März 2017 an fünf Zürcher Hochschulen (ETH, UZH, ZHdK, ZHAW, PHZH) statt. Sie ist organisiert von NHK, [project 21], NaKt, ZNaK und VN PHZH und weiteren Studierenden, unterstützt von den Studierendenverbänden der beteiligten Hochschulen.

nachhaltigkeitswoche.ch

Nebenrolle Natur

Nebenrolle Natur zeigt Filme die bewegen, um Menschen zu bewegen.

Ein Team von derzeit etwa 15 Personen macht es sich zur Aufgabe, die wichtigsten Themen und spannendsten Filme aus dem Bereich Umwelt und Gesellschaft  auszuwählen und mit zusätzlichen Expertengesprächen, Präsentationen und Mögchlichkeiten der Interaktion gesamtheitlich als Film & Diskussions Events anzubieten.

nnff.ch

Openki

Die Web-Plattform ist ein einfaches Open-Source Werkzeug für den lokalen, selbstorganisierten Wissensaustausch: Als Basis zur Vermittlung von unkommerziellen Bildungsangeboten, als Schnittstelle zwischen Menschen, die sich für ähnliche Themen begeistern und als Instrument, welches die Organisation von “peer-to-peer”-Wissensaustausch vereinfacht. Die Plattform ermöglicht sämtliche Prozesse von der Themenfindung über die Organisation und Durchführung von Kursen bis zur Dokumentation des Lernmaterials.

openki.net

project21
[project 21] ist eine Kommission für Studierende an der ETH Zürich, die sich kritisch und tiefschürfend mit Fragen rund um nachhaltige Entwicklung auseinandersetzen. Die Kommission [project 21] dient dabei zugleich als administrative Plattform für innovative studentische Projekte im Bereich Nachhaltigkeit sowie als Netzwerk zum Austausch unter engagierten Studierenden. Mit öffentlichen Veranstaltungen, Workshops und Referaten beteiligt sich [project 21] zudem aktiv an der Nachhaltigkeitsdebatte im Hochschulumfeld.

project21.ch

Thinkpact Zukunft

Thinkpact Zukunft ist Denklabor und Plattform für den Wandel hin zu einer kollaborativen und zukunftsfähigen Wirtschaft. Seit 2012 organisieren wir Veranstaltungen zu kollaborativen und zukunftsfähigen Modellen (Postwachstums-, Gemeinwohl- & Sharing-Ökonomie) und präsentieren konkrete Beispiele eines neuen Wirtschaftens.Unter kollaborativer Wirtschaft verstehen wir die ganze Bandbreite an anderem Wirtschaften; von Genossenschaften, Gemüsekooperativen und Prosumer-Organisationen bis hin zu Sharing-Ansätzen und Social Entrepreneurship.

thinkpact-zukunft.ch

Wandellust

Die Wandellust ist ein gemeinnütziger Verein, der zivilgesellschaftliches Engagement beim Aufbau zukunftsfähiger gesellschaftlicher Strukturen unterstützt und Menschen auf ihrem Weg zur Selbstverantwortung inspiriert. Die Wandellust stellt Raum und Infrastruktur zum Experimentieren bereit und holt aktiv Akteure des Wandels mit Schlüsselkompetenzen in ihr Netzwerk. In diesem Sinne ist sie ein Labor, in dem neue Formate erforscht werden.

wandellust.ch

 
Integrale Politik Zürich

Der Verein Integrale Politik Schweiz setzt sich ein für einen tief greifenden Wandel unserer Gesellschaft. Dabei ist die innere Erfahrung der Verbundenheit eine wichtige Grundlage für das politische und gesellschaftliche Engagement.

Das Zürcher Regio-Treffen findet ca. 1x/Monat im Kulturhaus Helferei statt. Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen.

integrale-politik.ch

Future Camp

future.camp® ist ein Kompetenzzentrum für nachhaltige moderne Lebensstile. Die future.camp® Fachleute setzen sich ein für Umweltbildung im Bereich Ressourcen-Schonung. Überkonsum ist die Hauptursache für Klimawandel und Ausrottung von Lebensformen auf der Erde. Wir bilden Bürger und Bürgerinnen, damit sie ihre Rolle im Ökosystem wahrnehmen. Workshops für Privatpersonen und Unternehmen.

futurecamp.vision

 
DasProvisorium

Mit dem Pilotprojekt „DasProvisorium“ möchten wir innovative, engagierte und nachhaltig denkende Menschen aus den Bereichen Lebensmittel, Gastronomie, Kunst und Kultur unter einem Dach versammeln.

DasProvisorium bietet eine Plattform für den gemeinschaftlichen Austausch, die Weiterentwicklung von eigenen Projekten und will durch die Gemeinschaft neuen Ideen ins Leben rufen.

dasprovisorium.ch

Kulturpark

Der Kulturpark ist ein interkultureller, modellhaft vernetzter, urbaner Lebensraum in welchem Arbeit, Wohnen, Bildung und Kultur zusammenfinden.

In einer ökologisch vorbildlichen Überbauung mit Büros, Dienstleistungs- und Gewerberäumen, Gastronomie und Mietwohnungen wächst ein zukunftsgerichtetes Bewusstsein für ganzheitliches Handeln zugunsten einer dialogfähigen, ressourcenschonenden und verantwortungsbewussten Gesellschaft.

kulturpark.ch

 
WeAct

WeAct motiviert Menschen für einen nachhaltigen Lebensstil. Wir organisieren webbasierte Teamwettbewerbe für Organisationen bei denen Mitarbeitende spielerisch lernen umweltfreundlich zu handeln. Wir sind ein Spinoff der ETH Zürich und lokal in Zürich verankert.

weact.ch

Kulturbande

Kulturbande ist ein Netzwerk, mit dem Ziel den gesellschaftlichen Wandel zu verstehen, zu fördern und zu dokumentieren. „Gesellschaftlicher Zusammenhalt beginnt mit differenzierter Betrachtung“. Kulturbande hat 51 Menschen für einen Textbeitrag angefragt, woraus das Buch „Tsüri verändern“ entstanden ist. Im Fundbüro2, das Lost & Found für Immaterielles —­­­­ im weltweiten Netz und mitten in Zürich, geht es um verlorene Motivation und das Aufgeben alter Vorstellungen, aber auch um das Entdecken neuer Leidenschaften, den Glauben an sich, an eine Vision, den Sinn einer Erfahrung oder einfach einer Begegnung.

kulturbande.info

 
Greenbuzz

GreenBuzz gives you inspiration, knowledge and connections to drive sustainable change with and beyond your organisation. We believe in a world in which all organizations can do good business and act for a respectful and equitable world.

greenbuzz.ch

Musik ohne Grenzen

Die Projektidee «Musik ohne Grenzen» entstand 2012 in der Demokratischen Republik Kongo. Zum einen werden seither Instrumente in Kriesengebiete gebracht, zum andern wird mit Konzerten in der Schweiz Asylsuchenden eine musikalische Plattform geboten.

Kennen Sie Flüchtlinge, die ihr Instrument vermissen? Dann nehmen Sie mit Irene Mazza Kontakt auf.

irenemazza.ch

SPARK

SPARK is a centre for conscious personal development. It lies within the environs of a beautifully restored Bauhaus home in the centre of Zurich.

All our activities have at their essence the creation and development of sustainable relationships with our Self, between ourselves and with nature. This is SPARK’s recipe for happier human beings.

Our events are in several languages. Please contact the organisers for translation.

spark.earth

Weitere Empfehlungen zu «Veranstaltungen, Medien, Netzwerke»

Abenteuer Stadtnatur

A-Bulletin (Alternatives Magazin, nur in Printform)

Actoria

Bio ZH (vernetzen, lernen, erleben)

CareforClimate (Netzwerk für Projekte zum Klimaschutz)

Das Lamm (Kritisches Online Magazin zu Nachhaltigkeits- und Gesellschaftsthemen)

Degrowth (Projekte, Mediathek, Konferenzen)

Denknetz (Forum zum Mitdenken über die Gestaltung aller Gesellschaftlicher Themen)

donxt (Netzwerkseite für Support von Künstlern, Schriftstellern, Pionieren)

Ecomap (Nachhaltige Stadtkarten)

ETH sustainability (Nachhaltigkeitsaktivitäten an der ETH vernetzen, fördern, fokussieren, sichtbar machen)

5im5i (Netzwerk für Soziales, Kulturelles, Begegnung ZH Kreis 5)

Impact Hub (entrepreneurs, creatives, techies)

Jenseits im Viadukt (Begegnen, Erleben, Sein)

Kulturhaus Helferei

Loconomie (Verein Koordinationsstelle kooperative Landwirtschaft)

Radio LoRa (Freiwilligenradio Stadt Zürich)

Tribeka (Verein von Unternehmen, denen das Quartier am Herzen liegt)

Tsüri (Medienpioniere für eine nachhaltige, offene, umweltbewusste Gesellschaft)

Westnetz (Online Magazin zu Urbanität / Mobilität / Westnetzquartier)

Wunderkammer Glattpark (Verein für kulturelle, soziale, sportliche, innovative Projekte Region ZH Nord)

Zürich isst (Netzwerk rund um Ernährung, Umwelt, Genuss)

Zürich online 1 (Magazin online Quartiergemeinschaft Kreis 1, Altstadt)

Zürcher Bienenfreunde (Verein, Imker, Kurse in Zürich)

2324 (Newsbeiträge für verschiedene Städte selbst verfassen)

 

Wenn ihr weitere Inputs zu den Themen Veranstaltungen, Medien, Netzwerke habt, schickt uns doch euren Vorschlag.

Transition Zürich übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte der jeweiligen Seiten oder Projekte. Stöbert, entdeckt, probiert aus was euch anspricht. Konstruktives Feedback ist immer willkommen. Viel Spass und herzlichen Dank!